· 

Diät-Fluch oder Segen

Ist es sinnvoll eine Diät zu machen?

2018 ist es zum Trend geworden, eine Diät zu machen. Besonders ansprechend ist Clean Eating; hierbei  benutzt du natürliche Zutaten, anstatt etwas beim Pizzadienst zu bestellen. Die Weight-Watcher-Diät ist eine Diät, wo man spielerisch vorgeht, indem man Punkte zählt. Diese Methode ist das größte kommerzielle Abnehmnetzwerk. Das Unternehmen hat Jährlich einen Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar.

Eine ebenso populäre Diät ist die Lowcarb Diät. Hier geht es darum, möglichst wenig Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und dafür im Körper gelagertes Fett zu verbrauchen.

Ebenfalls sehr bekannt ist die Nulldiät: Die Ernährung beteht ausschließlich aus Getränken. Diese Diät wird aber von den meisten Ärzten nicht gutgeheißen.

Abnehmen ist eine Lebensaufgabe, braucht aber nicht unbedingt eine Diät

Fakten:

Bei Diäten wird der Körper geschwächt und auf die Dauer fehlt die Kondition. Außerdem nimmst nach einem Fasten eher zu, denn während dem Fasten verbraucht der Körper mehr Nährstoffe und wenn du wieder ,,normal" isst, benötigt der der Körper trotzdem die vielen Nährstoffen und du nimmst zu.

Nach einer Umfrage haben mehr als die Hälfte der Deutschen schon einmal eine Diät gemacht und bei ca. 73% hat es nichts gebracht, teilweise nahmen sie sogar zu.

Mit der geringen Wahrscheinlichkeit von 5% hast du nach 5 Jahren immer noch etwas davon. Wenn man aber langfristig abnehmen will muss man auf Bier, Wein und andere Genussmittel verzichten, statt auf eine Diät zu setzen.

Wenn du dich selbst kontrollierst, kannst du alles schaffen

Fazit:

Man muss sich gut überlegen, ob man eine Diät machen will, denn man schwächt seinen Körper. Außerdem ist es gesünder, wenn man ausgewogen isst und auf nichts grundlegendes wie zum Beispiel Fisch verzichtet.

Lieber gesund essen und Süßes nur in geringen Mengen gnießen.

Wenn man aber nicht auf allen Zucker verzichten möchte, kann man Kokosnusszucker benutzen, dieser enthält Zink, Eisen, Calcium und Kalium. Aber aufpassen, es ist trotzdem noch Zucker.

Und für ein gesunde Ernährung, welche trotzdem lecker ist, sorgt Vollkornreis.

Für zwischendurch ist ein Griechischer Joghurt mit Obst der richtige Snack. So hat man Leckeres UND Gesundes.

Iss lieber ausgewogen, als Hoffnungen auf eine Diät zu setzen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0