· 

Japanische Ansprechartikel

Alles über die aus Anime bekannten Ansprechartikel und deren Bedeutungen


Wer kennt es nicht? Man schaut Anime und dann hört man Namen wie "Yato-san" oder "Atsushi-kun" und fragt sich, was das -san oder -kun bedeutet.
Naja, probably Leute, die Anime nicht mögen oder nicht schauen...
Aber die, die es interessiert, sollten diesen Artikel lesen, denn ich kläre euch heute über japanische Ansprechsartikel auf, denn auch in der japanischen Kultur werden diese Ansprechartikel verwendet! ;)

-kun:
Meist verwendet man -kun, wenn man gut mit dieser Person befreundet ist und es wird überwiegend von Jungen verwendet.
Beispiel: Max-kun, Johannes-kun

-san:
-san wird meistensals höfliche Anrede gegenüber Erwachsenen verwendet, die man nicht oder schlecht kennt. Sehr selten wird dieser Ansprechartikel auch unter sehr engen Freunden verwendet, dafür bevorzugt man aber -kun oder -chan.
Bespiel: Nachname-san

-chan:
Freunde, die man schon sehr lange kennt, wie zum Beispiel schon seit dem Kindergarten oder der Grundschule nennt man mit -chan.
Bespiele: Maria-chan, Thomas-chan

-sama:
Bei einem Menschen, den du sehr schätzt oder Lehrern gegenüber, solltest du -sama verwenden. Es ist ein Zeichen deines Respekts und man verwendet es aus Höflichkeit.
Bespiel: Nachname-sama (Lehrer), Diana-sama/Kai-sama (z.B. Beziehungs-/Ehepartner)

-senpai:
Viele Menschen verbinden das Wort Senpai mit Mädchen, die verrückt nach ihrem Schwarm sind und immerzu "Seeenpaiiiiiiiii" rufen oder mit den Freunden über ihn reden.
Tatsächlich wird diese Ansprechweise bei Schülern verwendet, die in höheren Klassen als du sind.
P.S.: Du kannst es aber natürlich immer noch für deinen Schwarm verwenden. ;)
Bespiel: Rika-senpai, Julian-senpai

-dono:
-dono ist heutzutage sehr unüblich und wird nur gegenüber den Regierungsmitgliedern in Japan verwendet, allerdings ist dies auch ein Zeichen von Respekt und Höflichkeit.


Jetzt wisst ihr, wie man diese ganzen Ansprechsweisen verwendet!
Ihr könnt es nun dazu nutzen, euch mit euren ebenso Anime-Fanatiker-Freunden abgespaced zu unterhalten oder eure normalen Freunde zu nerven, wie ich es tue. :^)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0