Techgeschehen

Techgeschehen · 07. März 2018
In diesem Artikel geht es um den brandneuen Apple HomePod und ob dieser ernst zu nehmen ist. Kleiner Spoiler.. Ich finde schon
Techgeschehen · 19. Dezember 2017
In dem Artikel "vergleiche" ich die beiden Smart Home Assistanten, Alexa und Google Home.

Techgeschehen · 26. November 2017
Wer kennt sie überhaupt noch? Zeppeline - kurzer Erfolg, großer Fortschritt. Und wer das schon mal gehört hat, der weiß doch oft nicht, was sich hinter diesem Begriff verbirgt. Wie funktionierten sie? Und wer erfand sie? Also greife ich zu Papier und Stift, bzw. Website und Tastatur, und kläre die Welt auf! Erst einmal - der Name. Klingt ja schon komisch, "Zeppelin". Dabei ist der Hintergrund so einfach - der Erfinder hieß Zeppelin. Genauer gesagt Ferdinand Graf von Zeppelin. Und damit...
Techgeschehen · 02. März 2017
Seit ein paar Monaten bin ich stolzer und armer Besitzer des iPhone 7! Na klar ist es komisch keinen 3,5 mm Kliniken Anschluss zu haben, aber man gewöhnt sich relativ schnell dran. Manche denken, es ist der Horror dauernd einen Adapter mitzunehmen! Aber da ist Apple einen Schritt voraus, sie legen nämlich nicht die kabellosen AirPods bei, aber EarPods (Standart Apple Kopfhörer) mit einem Lightning Anschluss. Und bevor jemand fragt, ich hatte schon damit zu kämpfen, da ich keine Adapter und...

Techgeschehen · 15. September 2016
Apple hat viele Erfolge eingeräumt, wenn es um die Technikbranche geht (wenn ihr mehr über diese lesen wollt, hier der Apple-Artikel von unserem Apfelfanboy). Aber wieso? Woher kommt das alles? Wie schafft Apple das? Genau dieser Frage gehen wir heute auf den Grund! Was braucht man denn, um ein Unternehmen groß rauszubringen? Eins der größten (und desshalb groß gedruckten) Schlagworte hier ist Innovation. Apple bringt Neuheiten auf den Markt, die sonst noch keiner hatte. Ein Beispiel...
Techgeschehen · 07. Juli 2016
Apple ist ein Unternehmen, das 1976 von Steve Jobs gegründet wurde. Angefangen in einer Garage, jetzt das reichste Unternehmen der Welt. Ich auf meiner Seite liebe Apple, seit ich es kenne. Sie haben zwar teuere Produkte, aber es lohnt sich, wie ich finde. Apple war das ERSTE Unternehmen was Geräte mit Touch hatte und zwar das iPod. Und nicht nur damit war Apple Erster, denn Apple hat auch die Computer-Maus erfunden, die heut zu Tage garnicht mehr wegzudenken ist. Aber nicht nur mit den 2...

Techgeschehen · 06. Juli 2016
Ich bin persönlich kein Applenutzer, habe jedoch auch nichts gegen Apple. Sie stellen sehr gute Smartphones, Tablets oder Computer her, die ihrem Preis entsprechend auch eine gute Qualität haben. Ich persönlich würde mir kein Apple- Gerät zulegen, da sie mir schlicht und einfach viel zu teuer sind- ich möchte keine 800-900€ für ein Smartphone ausgeben. Einer meiner Freunde hat auch ein Apple Smartphone, und manchmal vermisse ich einige Funktionen, wie beispielsweise den...